Haus St. Agnes

Master - Lamm

Seit
23.12.2006

 

 

Ausbildungsstätte für HauswirtschafterInnen

Seit 1974 ist das Haus St. Agnes als Ausbildungsstätte für Hauswirtschafterinnen anerkannt.

In Zusammenarbeit mit den Berufsschulen der Landwirtschaftskammer Niedersachsens können im Haus St. Agnes jährlich vier Lehrlinge in der städtischen Hauswirtschaft ausgebildet werden. Azubi - Küche klein

Diese Ausbildung erfolgt nach den vorgeschriebenen Ausbildungsrahmenplan sowohl in der Großküche als auch im Servicebereich und ist sehr vielseitig.

Die Vergütung richtet sich nach den Vorgaben der Landwirtschaftskammer.

Voraussetzung für die Ausbildung ist der Hauptschulabschluss und der mindestens einjährige Besuch der Berufsfachschule Hauswirtschaft.

Bewerbungen berücksichtigen wir in der Regel bis Ende März.